Einträge von

Reiner Tylinski wird neuer Bundesstützpunktleiter

Waiblinger Schwimmtrainer vom Deutschen Schwimmverband zum neuen Bundestützpunktleiter in Potsdam berufen. Der Schwimmverein Waiblingen wurde mit der Nachricht der Berufung ihres Cheftrainers Reiner Tylinski zum neuen Bundesstützpunktleiter Potsdam durch den Deutschen Schwimmverband überrascht.

Informationen zur aktuellen Situation: Trainings- und Kursbetrieb läuft wieder an

Liebe Mitglieder, Kursteilnehmer, Schwimmerinnen und Schwimmer, liebe Eltern, wir hoffen, dass ihr alle wohlauf seid und möchten Euch mit diesem Schreiben über die aktuelle Situation informieren. Vorab möchten wir uns aber bereits jetzt für Euer Durchhaltevermögen bedanken. Es war für uns alle nicht einfach und auch uns ist es sehr schwer gefallen nicht unser gewohntes […]

Doppelter Aufstieg des SV Waiblingen in die 2. Bundesliga-Süd

Dem Schwimmverein Waiblingen gelang bei den diesjährigen Deutschen Mannschaftsmeisterschaften im Schwimmen mit dem Doppel-Aufstieg in die 2. Bundesliga-Süd ein sensationelles Ergebnis. Sowohl das Team Herren 1 als auch das Team Frauen 1 setzten sich in der Oberliga Baden-Württemberg jeweils als Erste gegen ihre starke Konkurrenz durch. Nach Auswertung aller angetretenen Mannschaften der höchsten Landesligen aus […]

Informationen zum Trainings- und Kursbetrieb beim SV Waiblingen e.V.

Liebe Mitglieder, aufgrund der aktuellen Entwicklungen in Sachen Corona-Virus und den neuesten Pressemitteilungen des WLSB und anderen Behörden haben wir uns dazu entschieden den gesamten Trainings- und Kursbetrieb ab Sonntag, 15.03.2020, bis auf Weiteres auszusetzen. Wann wir den Betrieb wieder aufnehmen können, lässt sich zum jetzigen Zeitpunkt leider nicht absehen. Wir informieren euch selbstverständlich sobald […]

Information zum Umgang mit dem Coronavirus im SV Waiblingen e.V.

Liebe Schwimmer/innen, liebe Eltern, aufgrund vermehrter Nachfragen zum Umgang mit dem Coronavirus im Training, beim Wettkampf und im Kursbetrieb, sehen wir als Vorstand uns in der Verantwortung eine kurze Stellungnahme abzugeben. Wie uns von den Stadtwerken offiziell bestätigt wurde, kann das Coronavirus nicht über das Badewasser übertragen werden. Damit besteht im Schwimmbad kein erhöhtes Infektionsrisiko. […]